Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Morbidelli M100/ M200 Sauger

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Morbidelli M100/ M200 Sauger

    Hallo, hat sich schon jemand selbst sauger gebaut für die neuen traversen? Bei Schmalz soll es erst ab mitte 2020 etwas passendes geben, und die Orginalen von SCM finde ich recht teuer... vor allem die gummis für 23€ das stück. vielleicht hat ja jemand den sauger schon vermessen und nach Konstruiert. Die Tastventile würde ich mir selbst drucken, und oben ganz normal mit moosgummi schnur abdichten.

    #2
    Ich hab vor einiger Zeit mal welche gebaut. Einfach die Alugrundplatte von einem kaputten Schmalteilsauger genommen und den eigenen Sauger draufgeschraubt.


    Die standard Sauger hab ich auch mal vermessen, um sie mit einem Zwischenstück zu erhöhen (50mm sind einfach zu niedrig), leider find ich die Zeichnung grad nicht.
    Unten hab ich einfach kreisförmig Nuten fürs Vakuum und Dichtungen reingefräst, und man braucht halt auch das eisen Teil in das die Zange greifen kann.
    Als Material hatte ich noch eine Kunststoffplatte rumliegen, was das genau war weiss ich nicht (sehr schwer und hart).


    Wenn du deine Sauger fertig hast würde ich mich über ein paar Bilder freuen, wollte mir irgendwann mal auch einige als Ersatz herstellen.
    Schöne Grüße aus Südtirol☺

    Kommentar


      #3
      In meinem Lehrbetrieb haben wir öfters Sauger selbst gemacht, waren immer aus Multiplex. Die Grundfläche so gefräst wie wir sie benötigt haben und oben dann nur eine Nut für den Dichtungsgummi eingefräst. Nach unten durchgebohrt für das Vakuum und fertig. Gegebenenfalls noch Schleifpapier aufgeklebt. Hielt immer super die Werkstücke fest.

      Kommentar

      Lädt...
      X
      Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.