Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Matrixplatte Homag BOF 211

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Matrixplatte Homag BOF 211

    Hallo,

    wir haben us eine Matrixplatte und eine 500 m³ Vakuumplatte gekauft. Beim Abplanen wird jedoch das Mindestvakuum nicht erreicht und die Mascine meckert.
    Wir macht Ihr das um das zu umgehen.
    Grüße
    Benjamin

    #2
    Hi Benjamin,

    bei unserer Beckhoff Steuerung könnte man mit einem Force Befehl das Signal übersteuern. Da das aber öfters vorkommt das die Platte geplant werden muss würde ich einfach den Vakuumsensor mittels Schalter überbrücken. Bei den richtigen Nestingmaschinen gibt es da sicher eine extra Funktion dafür.

    Bezüglich der anderen Frage aus dem Homag Forum würde ich vermuten das die Datei in das Unterverzeichniss wo schon diverse andere Unterprogramme liegen. Bei Weeke ist das A1/UPG, Homag ist da aber glaube ich anders gestrickt bei den Verzeichnissen.

    Gruss
    Frank

    Kommentar


      #3
      Servus,

      bei unserer BHP gibts da wirklich eine eigene Funktion fürs Abplanen der Schonplatte.
      Macht nichts anderes als die Vakuumwächter zu überbrücken.

      Wird eure Matrixplatte auf die Sauger aufgelegt?
      Dann muss es doch auch einen Vakuumwächter geben, oder?

      Wobei, wenn ich bei Homag eine MAtrixplatte kaufe, dann muss aus meiner Sicht auch die passende Steuerung dazu geliefert werden.
      Und sei es nur ein Softkey, der das Abplanen ermöglicht.

      MfG
      Pfoti
      MfG
      Pfoti

      Das, was Du suchst, findest Du immer an dem Platz, an dem Du zuletzt nachschaust.

      Kommentar

      Lädt...
      X
      Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.