Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Morbidelli m 200

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Morbidelli m 200

    Hallo liebes Forum,

    Wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit einer morbidelli m200 hat. Wir überlegen uns die anzuschaffen. Ausstattung wäre wohl komplett: 5achs, automatischer Tisch, Bohrkopf mit Drehzahl Regelung, pro-Space also nur bumper. Bearbeitungsgrösse wäre 5500x1620. Die Maschine
    ist bei uns aber auch im dauer einsatz. Unsere IMA läuft im Moment 8 Stunden durch am Tag.
    Kenne nur niemanden mit scm/morbidelli Erfahrungen.

    vielen Dank für eure tipps.

    Jörg

    #2
    Hallo Jörg,
    Zur M200 speziell kann ich nichts sagen, haben selbst die M800. Die ist schon unsere 2, Morbidelli Maschiene (nebenbei haben wir noch unsere alte Author600).
    Allgemein sind wir mit unserer Morbidelli Maschine sehr zufrieden, läuft bei uns auch im Dauerbetrieb 9h am Tag seit 3 Jahren zuverlässig und ohne größere Probleme.

    Der automatische Tisch von Morbidelli funktioniert schnell und gut. Bei Freiformen ist er wirklch eine große Arbeitserleichterung. Für rechteckige Teile lässt er sich auch recht einfach über Maestro und auch Xilog komplett variabel programmieren.

    5 Achsen sind wirklich praktisch aber auch empfindlicher als eine 3 oder 4Achsen, unser Kopf musste schon 2 mal wegen eines Crashs neu ausgerichtet werden. Auch das neu Ausrichten selbst ist wesentlich komplizierter und aufwändiger.

    Bei den Saugern würd ich dir auf jeden Fall zu den hohen mit 100mm raten. Wir haben die mit 50mm genommen und da hat man wirklich wenig Platz mit großen Fräsern oder dem Achs Kopf, Ich habe meine dann selbst auf 100mm umgebaut.
    Schöne Grüße aus Südtirol☺

    Kommentar

    Lädt...
    X
    Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.