Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GoCNC Hobby A4 Portalfräse - Erfahrungsbericht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    GoCNC Hobby A4 Portalfräse - Erfahrungsbericht

    Hallo Leute!
    Ich hoffe dass ich hier in dieser Rubrik richtig bin…. Also es geht um folgendes:

    Ich habe auf der Modellbau Messe in Stuttgart eine sehr kleine Portalfräse gesehen.
    Stellfläche 300 x 400 mm, Fahrweg X-Y gleich A4 Format und 40 mm in der X Achse.
    Komplett, betriebsbereit mit Steuerung und Software hat diese unter 500 Euro gekostet- ein super Preis.
    Habe ein Flyer mitgenommen und bin zuhause alles nochmal durchgegangen.
    Die Maschine heißt "GoCNC Hobby A4" und wird auch über Internet unter www.gocnc.de verkauft.
    So eine kleine Maschine wurde sich prima auf meinem Schreibtisch machen. Für meine Holzschiffe, Platinen, Plexiglas und Kunststoffteile scheint es perfekt zu sein. Schwere Aluteile mache ich nicht. Ich möchte gerne so ein Teil haben, suche aber noch ein Paar Leute die schon Erfahrungen mit diese Maschine gemacht haben und diese mit mir teilen möchten.

    Was ist gut? was ist schlecht? Was ist noch sonst zu beachten? Ist das eine gute Wahl?
    Bedanke mich für jede Meinung

    johny

    #2
    Nabend,
    diese Cnc Maschine währe dass pervekte für mich
    da ich Modellbau in 1:32 betreibe.
    Aber da stellen sich für mich vollgende fragen:

    Kann ich damit 3D Modelle anfertigen?
    Gibt es ein Video vom Arbeitsvorgang?

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
    Mit Freundlichen Grüßen,
    Niklas

    Kommentar


      #3
      Ich hab mir die Seite angesehen

      Verfahrgeschwiindigkeit 360mm/min
      20mm Fräsmotoraufnahme für Proxxon

      ich kann mir nicht vorstellen, dass du mit dieser Fräse dauerhaft glücklich wirst.

      Mit so einer kleinen Proxon kannst du gerade mal Balsaholz fräsen, sonst bleibt sie stehen!
      Bei der Verfahrgeschwindigkeit wirst du alt! Ich fräse bei 1,0 mm Fräserdurchmesser Sperrholz mit 1200 mm/min!
      In diesem Fall würde ich sagen: wer billig kauft, kauft teuer!
      lg
      Andreas

      Kommentar


        #4
        Hallo,

        das sieht mir auch nicht sonderlich stabil aus, und ne Proxxon als Frässpindel, ne lass mal. An meiner eigenbau CNC hatte ich auch erst eine Kress, die wurde aber recht schnell gegen eine 1,1kw HF Spindel getauscht.

        Letzte Woche habe ich in der Firma aus 3mm Pappelsperholz Dino's gefräst. Selbst bei 3000mm/min ist der 1mm Fräser nicht abgebrochen.
        Die 9kw Spindel war aber hart an der Leistungsgrenze

        Gruß
        Frank

        Kommentar


          #5
          Finger weg von GoCNC

          Hallo,
          nehmt bloß die Finger weg. Hatte vor drei Wochen eine A3 Advanced dort bestellt und auch sofort bezahlt. Es kam auch sofort eine Auftragsbestätigung und auch mein Zahlungseingang wurde bestättigt. Nach zwei Wochen kam die Bestätigung der Versendung, seit dem habe ich nichts mehr gehört, gelesen geschweige meine Ware erhalten. Seit einer Woche versuche diese Firma zu erreichen. Per Mail reagieren diese überhaupt nicht, telefonisch geht ebenfalls nichts. Es geht niemand ran. Wahrscheinlich ist nun mein Geld (über 1000€) weg.

          Gruß
          Rainer

          Kommentar


            #6
            Hallo Rainer,

            ist deine bestellte Fräsmaschine doch noch angekommen?
            Gruß

            Kommentar


              #7
              Hallo Gast,
              die Firma hat sich dann doch gemeldet und meinte sie hätte mir geschrieben, das sie angeblich eine Woche auf einer Messe wäre. Hatte aber keine Mail hierzu erhalten. Egal, ich fragte dann wo meine Maschine nun geblieben ist , es waren inzwischen 9 Tage verstrichen nach der "versandmail" als Antwortet kam, ich solle einfach warten. Ich habe die Person dann aufgefordert die trackingnummer mir zu schicken, um selber festzustellen wo diese bei der Post liegen geblieben ist. Er hätte diese angeblich nicht. Nach dem Wochenende habe ich dann wieder angerufen um diese endlich zu erhalten, die trackingnummer. Über das Wochenende habe ich dieser Firma auch meinen Auftrag widerrufen und forderte sie auf mir mein Geld zurück zu überweisen. Zuerst stellten sie sich stur , haben dann doch per Mail eingeschwenkt . Nur in der Zwischenzeit stellte mann fest, das meine Ware an eine andere Person verschickt wurde. Zogen dann ihren Vorschlag(solle die Ware nicht annehmen und würde mein Geld wieder bekommen) plötzlich wieder zurück, weil dann die Maschine bei mir ankam. Da ich in dieser Zeit aber eine andere fräse gekauft habe (sollte ursprünglich ein Geschenk sein), bestehe ich immer noch noch auf mein Widerrufsrecht und habe dann denen ihre Fräse wieder umgehend ohne zu öffnen zurück geschickt. Laut meiner trackingnummer haben diese letzte Woche Freitag auch angenommen. Tja jetzt warte ich nur noch auf mein Geld.
              Würde mich interessieren wer du bist "Herr Gast"?
              Gruss

              Kommentar


                #8
                Hallo Ragnus,
                ich interessiere mich für den Bausatz der kleinen Fräsmaschine A4 zum Fräsen von Platinen. Studiere in Düsseldorf Elektrotechnik. Habe über Google nach Erfahrungsberichten gesucht und bin auf diesen Thread gestoßen, und bevor ich viel Geld ausgebe und das eine unseriöse Firma ist die nur auf mein Geld aus ist dachte ich mir fragst du mal nach und für nur eine Frage melde ich mich nicht an.

                Gruß

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Ragnus Beitrag anzeigen
                  Hallo Gast,
                  die Firma hat sich dann doch gemeldet und meinte sie hätte mir geschrieben, das sie angeblich eine Woche auf einer Messe wäre. Hatte aber keine Mail hierzu erhalten. Egal, ich fragte dann wo meine Maschine nun geblieben ist , es waren inzwischen 9 Tage verstrichen nach der "versandmail" als Antwortet kam, ich solle einfach warten. Ich habe die Person dann aufgefordert die trackingnummer mir zu schicken, um selber festzustellen wo diese bei der Post liegen geblieben ist. Er hätte diese angeblich nicht. Nach dem Wochenende habe ich dann wieder angerufen um diese endlich zu erhalten, die trackingnummer. Über das Wochenende habe ich dieser Firma auch meinen Auftrag widerrufen und forderte sie auf mir mein Geld zurück zu überweisen. Zuerst stellten sie sich stur , haben dann doch per Mail eingeschwenkt . Nur in der Zwischenzeit stellte mann fest, das meine Ware an eine andere Person verschickt wurde. Zogen dann ihren Vorschlag(solle die Ware nicht annehmen und würde mein Geld wieder bekommen) plötzlich wieder zurück, weil dann die Maschine bei mir ankam. Da ich in dieser Zeit aber eine andere fräse gekauft habe (sollte ursprünglich ein Geschenk sein), bestehe ich immer noch noch auf mein Widerrufsrecht und habe dann denen ihre Fräse wieder umgehend ohne zu öffnen zurück geschickt. Laut meiner trackingnummer haben diese letzte Woche Freitag auch angenommen. Tja jetzt warte ich nur noch auf mein Geld.
                  Würde mich interessieren wer du bist "Herr Gast"?
                  Gruss
                  HI...Was Du da schreibst.....
                  Ist ja ein Ding! Ich habe mir das Ding doch gekauft. Habe auch bis jetzt bis auf Dein Posting hier nichts schlechtes über die Firma lesen können. Ich hab da eine andere Erfahrung gemacht.Die Mails waren zügig beantwortet und Telefon auch kein Thema. Nett nett und kompetennt. Ich war auch selbst da, habe mir die Maschinen angeguckt und nach der Bestellung habe ich auch eine bekommen. Anscheinend Ist also nicht bei allen so. Sonst währen die Jungs schon längst weg. Selbst bei Ebay gibt es nur positive Bewertungen. Die Leferzeit beträgt bei den 14 Arbeitstage( das sind ja 3 Wochen) , und Du schon nach 9 Tagen dachtest die haben sich mit deine 1000 Euro vom Acker gemacht ?
                  Die Fräse ist auch ganz gut für das Geld. Für Mich ausch schnell und stark genung. Wenn man bedenkt das die nächste billigste das vielfache kostet.
                  Wie auch immer- ich kann Deine Meinung nicht bestätigen.


                  mfg

                  mfg

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Duketreiber Beitrag anzeigen
                    Hallo,

                    das sieht mir auch nicht sonderlich stabil aus, und ne Proxxon als Frässpindel, ne lass mal. An meiner eigenbau CNC hatte ich auch erst eine Kress, die wurde aber recht schnell gegen eine 1,1kw HF Spindel getauscht.

                    Letzte Woche habe ich in der Firma aus 3mm Pappelsperholz Dino's gefräst. Selbst bei 3000mm/min ist der 1mm Fräser nicht abgebrochen.
                    Die 9kw Spindel war aber hart an der Leistungsgrenze

                    Gruß
                    Frank
                    Hallo!
                    Na Du vergleichst aber !!!!!!
                    Da kostet Deine Spindel mehr als meine ganze Fräsmaschine!!!
                    Na ja, wenn Du's brauchst.
                    Übrigens meine Hobby A4 ist auch angekommen und ist für meine Pappel-Dinos perfekt!

                    Grüß
                    Bravo

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Ragnus Beitrag anzeigen
                      Hallo Gast,
                      die Firma hat sich dann doch gemeldet und meinte sie hätte mir geschrieben, das sie angeblich eine Woche auf einer Messe wäre. Hatte aber keine Mail hierzu erhalten. Egal, ich fragte dann wo meine Maschine nun geblieben ist , es waren inzwischen 9 Tage verstrichen nach der "versandmail" als Antwortet kam, ich solle einfach warten. Ich habe die Person dann aufgefordert die trackingnummer mir zu schicken, um selber festzustellen wo diese bei der Post liegen geblieben ist. Er hätte diese angeblich nicht. Nach dem Wochenende habe ich dann wieder angerufen um diese endlich zu erhalten, die trackingnummer. Über das Wochenende habe ich dieser Firma auch meinen Auftrag widerrufen und forderte sie auf mir mein Geld zurück zu überweisen. Zuerst stellten sie sich stur , haben dann doch per Mail eingeschwenkt . Nur in der Zwischenzeit stellte mann fest, das meine Ware an eine andere Person verschickt wurde. Zogen dann ihren Vorschlag(solle die Ware nicht annehmen und würde mein Geld wieder bekommen) plötzlich wieder zurück, weil dann die Maschine bei mir ankam. Da ich in dieser Zeit aber eine andere fräse gekauft habe (sollte ursprünglich ein Geschenk sein), bestehe ich immer noch noch auf mein Widerrufsrecht und habe dann denen ihre Fräse wieder umgehend ohne zu öffnen zurück geschickt. Laut meiner trackingnummer haben diese letzte Woche Freitag auch angenommen. Tja jetzt warte ich nur noch auf mein Geld.
                      Würde mich interessieren wer du bist "Herr Gast"?
                      Gruss
                      Hmm....
                      Du drehst hier irgendwie alles mal so mal so... Also doch Dein Geld nicht geklaut? Widerrufsrecht bei einer CNC Maschine ? Du hast wohl " nicht alles gelesen " ? Hoffe nur die Jungs von GO haben Deine Postings hier nicht gelesen. Dieine " offentliche Meinung" könnte jemandem schaden.

                      Grüß

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
                        HI...Was Du da schreibst.....
                        Die Leferzeit beträgt bei den 14 Arbeitstage( das sind ja 3 Wochen) , und Du schon nach 9 Tagen dachtest die haben sich mit deine 1000 Euro vom Acker gemacht ?
                        Die Fräse ist auch ganz gut für das Geld. Für Mich ausch schnell und stark genung. Wenn man bedenkt das die nächste billigste das vielfache kostet.
                        Hallo unbekannter Gast,

                        du hast nicht richtig gelesen. Der Händler schrieb mich an und sagte, er habe die Maschine verschickt. Und dann hatte es nochmals 9 Tage gedauert bis er reagierte. Er reagiert nicht auf Mails und telefonisch war er nicht erreichbar. Als ich ihn dann endlich erwischte, sagte er ich soll mich nicht so haben und soll noch warten. Warum soll ich warten, wenn er über eine Woche zuvor die Maschine abgeschickt hatte. Auf meine Anfrage die Trackingnummer zu nennen (wo die Maschine auf dem Postweg liegen geblieben sein könnte) verneinte er dieses und wollte nicht die Nummer herausrücken. Nach diesem Hin und Her stellte sich heraus das er angeblich die Maschine irgendwo anders hingeschickt hatte. In der Zwischenzeit habe ich von meinem Widerrufsrecht gebrauch gemacht, welches er mir auch angeboten hat (sprich die Maschine wieder zurückzuschicken). Seitdem warte ich auf die Kohle (er hatte in der Zwischenzeit ja auch eine Maschine endlich geschickt, welche ich umgehend an ihn zurückversand habe). Er überweist bis dato nicht das Geld, da alle diese Maschinen angebliche Sonderanfertigungen sein sollen und nicht im Widerrufsrecht des Kunden liegt (dies geht aber nicht eindeutig aus dem Onlinehandel heraus).

                        Gruss
                        Rainer

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Stein Beitrag anzeigen
                          Ich hab mir die Seite angesehen

                          Verfahrgeschwindigkeit 360mm/min
                          20mm Fräsmotoraufnahme für Proxxon

                          ich kann mir nicht vorstellen, dass du mit dieser Fräse dauerhaft glücklich wirst.

                          Mit so einer kleinen Proxon kannst du gerade mal Balsaholz fräsen, sonst bleibt sie stehen!
                          Bei der Verfahrgeschwindigkeit wirst du alt! Ich fräse bei 1,0 mm Fräserdurchmesser Sperrholz mit 1200 mm/min!
                          In diesem Fall würde ich sagen: wer billig kauft, kauft teuer!
                          lg
                          Andreas
                          Verfahrgeschwiindigkeit 360mm/min ???????? Wo Du das her hast ?
                          Ich fräse mit der GoCNC Hobby A4 600 mm pro Minute mit einem 2 mm Fräser 2mm tief im Holz!
                          Billig ? Billig ist sie nicht, sondern Preiswert!
                          Billig ist, wen es so ist, wie der Preis verspricht - Und die ist definitiv besser.
                          1200 mm pro Minute ? Und Rampen ? Hast Du keine ?
                          Die Hobby ist gerade 300x200 mm klein, und glaub mir, da widr keiner Alt, selbst bei 320 mm/min.

                          Grüß

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von bravo Beitrag anzeigen
                            Verfahrgeschwiindigkeit 360mm/min ???????? Wo Du das her hast ?

                            Grüß
                            Ich kann's jetzt leider nicht mehr nachvollziehen, damals, so bilde ich mir ein, stand 360 mm/min in der Webseite. Jetzt sind's 1200.
                            Wenn die Machine es wirklich schafft, dann nehm ich alles zurück.
                            Grüße
                            Andreas

                            Kommentar


                              #15
                              lol?
                              beim Klick auf den Link..


                              ZUGRIFF NICHT ERLAUBT
                              Die angeforderte Seite darf nicht angezeigt werden.
                              Gruß Patrick

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X
                              Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.