Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Parameter "Tool"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Parameter "Tool"

    Moin,
    kann man eigentlich eine Variable für das Werkzeug erstellen? Oder wie löst ihr solche "Probleme"?
    z.B. ein Programm mit ca. 15 Fräsbearbeitungen (alle mit dem gleichen Werkzeug (z.B. Dia R) soll mit einem anderen Werkzeug ausgeführt werden (z.B. Dia L).

    Danke und Gruß

    #2
    Wie/ob man das mit einer Variablen lösen kann weiß ich nicht.
    Aber wenn du das Makro in ein Projekt einfügst, kannst du rechts das Werkzeug ändern.

    Kommentar


      #3
      Moin,
      Werkzeug ändern ist ja nicht das Problem. Habe halt Programme in denen sehr oft der gleiche Fräser zum Einsatz kommt. Wenn man hier einen anderen nehmen muss/will (z.B. Ersatzfräser) muss ja ziemlich oft klicken. Man kann sich ja auch eine 2te, 3te Werkzeugdatenbank anlegen, aber das finde ich auch nicht besser. Habe gehofft, dass man hier auch eine Variable anlegen kann...
      Oder gibt es andere Lösungsvorschläge??

      Kommentar


        #4
        Achso, jetzt habe ich verstanden, was du meinst. Ich habe das Problem oft, wenn ich viele Bohrungen ändern will. Z.Bsp. Bohrtiefe, oder Bohrertyp.
        Mir wurde gesagt, dass das mit der Version 17 möglich sein soll. Habe ich aber noch nicht installiert

        Kommentar


          #5
          Hallo, wenn ihr es so variabel haben moechtet, dann versucht es doch mal mit der von Maestro umgewandelten pgmx- Datei -> pgm-Datei (PanelMac). Im XilogPlus das Programm editieren und dann im PanelMac nicht vergessen, unten beim Programmaufruf von "pgmx" auf "pgm" zu stellen(PanelMac).

          Hier mal reinschauen:
          https://www.woodcnc.de/forum/forum/p...isung-werkzeug
          https://www.woodcnc.de/forum/forum/p...len-definieren
          https://www.woodcnc.de/forum/forum/p...Cr-fr%C3%A4ser
          ....mal bei der Xilog Gemeinde stoebern, kann euch vieleicht helfen!
          Gruss Jens
          Zuletzt geändert von JeBe; 17.06.2019, 14:09.

          Kommentar


            #6
            ...oder so, einfach in Maestro unter dem Menuepunkt "Speichern unter" der Datei einen anderen geeigneten und passenden Dateinamen geben mit Hinweis welches WZ oder Bohrertyp/ Tiefe diese Datei enthaelt und je nach Bedarf diese Datei dann aufrufen. Sprich, fuer ein Bauteil dann eben zwei bis drei Dateien (Dateinmamen) mit unterschiedlichen Eingaben. Wenn es immer wieder zu solch einer Situation kommt,wurde ich es so machen...

            oder im PanelMac die Variablen aendern geht auch, siehe Bild.
            Gruss
            Angehängte Dateien
            Zuletzt geändert von JeBe; 17.06.2019, 14:26.

            Kommentar


              #7
              Wenns sich um gleiche Bearbeitungen handelt, lösch ich immer alle bis auf eine, ändere diese und füge mit der Technologiefunktion die restlichen wieder ein.
              Schöne Grüße aus Südtirol☺

              Kommentar


                #8
                Hallo,

                jep, funktioniert ab der 17er Version.
                Die Handhabung ist zwar ein wenig gewöhnungsbedürftig. Erst die Bearbeitungen wählen, die verändert werden sollen und dann im Projektexplorer mit der rechten Maustaste eine der Bearbeitungen klicken. Dann bekommt man die gemeinsamen Eigenschaften der Bearbeitungen. Funktioniert aber nur mit Bearbeitungen, nicht mit App's

                Mit der 19er soll auch noch die Möglichkeit dazukommen, Bearbeitungen zu gruppieren. Wurde zumindest auf der Ligna vorgestellt.

                Gruß
                Herbert
                Grüße vom Bodensee

                Herbert

                Hier könnte Deine Fahne wehen !

                Kommentar


                  #9
                  Hallo,
                  das doch schonmal ne gute Nachricht. Funktioniert das auch bei selbst erstellten Makros nicht? Oder "nur" bei den Hersteller-Apps?

                  Danke und Gruß

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo,

                    Hab ich ehrlich gesagt noch nicht ausprobiert, aber ich gehe davon aus, gar nicht

                    Gruß
                    Herbert
                    Grüße vom Bodensee

                    Herbert

                    Hier könnte Deine Fahne wehen !

                    Kommentar


                      #11
                      Und wo gibt es die Version 17? Der Downloadserver ist seit längerem nicht mehr erreichbar
                      Gruss Peter
                      Irgendwas geht immer

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo, der Server heißt jetzt:
                        ftp1.scmgroup.de/
                        Der Rest bleibt.
                        Gruss Jens

                        Kommentar


                          #13
                          Merci, ich probiere das gleich
                          Gruss Peter
                          Irgendwas geht immer

                          Kommentar


                            #14
                            Das mit dem download hat wunderbar geklappt. Die Frage bleibt bestehen: Wo finde ich Möglichkeit Tooldaten auszulesen und als Parameter zu verwenden
                            Gruss Peter
                            Irgendwas geht immer

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X
                            Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.