Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Clamex an schräger Kante

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Clamex an schräger Kante

    Hallo ihr Lieben,

    ich versuche gerade mit dem vorinstallierten Makro Clamex Fräsungen zu programmieren.
    Mein Teil hat die Maße L=1000, B auf der einen Seite 500, auf der anderen 300 - die Schrägen sind identisch, es ist also quasi in der Mitte gespiegelt.
    Beide Schrägen sollen einen Winkel von 30 Grad bekommen, den ich anschneide, danach sollen auf die 30 Grad Schräge jeweils 3 Clamex Verbinder sitzen.
    An der vorderen Kante funktioniert das gut, die Einstellungen könnt ihr auf den Bildern sehen.
    Wenn ich es nun aber auf der gegenüberliegenden Seite versuche, kann ich dieses Ergebnis nicht erzielen, weil der Startpunkt sich nur auf der X-Achse, nicht aber auf der Y-Achse verschieben lässt und der Winkel auch kein negativer Winkel sein darf.
    Hat irgendwer vielleicht Erfahrungen oder eine Idee, was ich machen kann?

    Liebe Grüße


    #2
    Hallo,
    ich kenne das Clamex Makro, arbeite aber nicht damit, da mir der oftmalige Werkzeugwechsel zu nervig war.
    Hab mir eins erstellt wo ich alle 4 kanten abschrägen kann mit Clamex, wo mit schneiden nur 3 mal Werkzeug gewechselt wird, das hat aber immer nur Rechteckform.
    Wenn du noch keine Lösung hast könnte ich ja mal schauen.
    mfg

    Kommentar

    Lädt...
    X
    Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.