Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

pyhta anwender

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    an der Ima wie gesagt NC-Studio und Sheetcam

    An der Morbe habe ich die Wahl zwischen NC-Studio, Xilog und Sheetcam

    Den Lösungsweg beschreiten wir eigentlich schon lang nimmer, da wir es jetzt über NC-Studio lösen und da sind alle erdenklichen Formeln möglich, auch Winkelfunktionen usw. Aber für Serienteile wars durchaus interessant.

    was nutzt ihr für nen Post bei in Sheetcam?
    Grüße vom Bodensee

    Herbert

    Hier könnte Deine Fahne wehen !

    Kommentar


      #17
      Habe gestern mal eine vorführung der bohrbilder module bekommen und bin begeistert.

      Habe mal auf meinen server ne demo video hochgeladen

      http://213.239.193.107/Bohrbilder.rar
      sind 177mb

      um mal die funktion zu zeigen.

      mfg

      Kommentar


        #18
        Hallo wir sind gerade dabei Phyta 20 zu kaufen.
        Die Übergabe der Bohrbilder und Fräskonturen funktioniert soweit ganz gut.
        Da wir aber noch kein Woodwop 6 haben gehts nur über ein Zwischenschritt mit Bpp5.
        Habt Ihr erfahrungen mit anderen CAD Programmen? bzw deren DXF Übergabe.

        Kommentar


          #19
          Hallo zusammen
          Wir wollen in unserem Betrieb Pytha anschaffen.
          Zudem wollen wir die CNC mit Pytha ansteuern.
          Habt ihr schon Erfahrungen gemacht mit Pytah und die Anbindung an die CNC
          Besten Dank für eure Antworten

          Kommentar


            #20
            hallo holzi,

            wir schaun uns immo auch nach cad cam fuer unsere maschine um. pytha kam fuer uns anfaenglich in betracht weil mein chef schon damit gearbeitet hat und wir ne guenstige updateversion bekommen haetten.

            allerdings war ich doch recht enttaeuscht als ich damit gearbeitet habe... da hat sich seit version 16 (die hatten wir) nicht sonderlich viel getan und das zeichnen is immernoch so "umstaendlich" wie damals.

            bisher haben wir uns pytha, vector works, solidworks, imos und top solid wood angesehen. solidworks und imos nur als referenz in anderen betrieben und die sind uns auch nicht "praktisch" genug. uns am besten gefallen und sicherlich auch das beste gesamtpaket hat top solid wood. danach kam vector works und danach pytha.

            selbst der haendler von pytha meinte, dass sie noch ne menge arbeit reinstecken muessen. einzig in sachen redering und presentation sind sie weiterhin spitze mit ihrem radiolab.

            ausserdem braeuchten wir dafuer noch zusatzsoftware wie alphacam damit wirs so nutzen koennen wie wirs wollen. steuert ihr damit nur eure weeke bhx oder noch andere maschinen die gar 5achs haben? oder habt ihr vor auf 5achs zu gehen?

            gruss maex

            Kommentar


              #21
              hallo maex
              habe auch den vergleich zwischen vectorworks mit aufsätzen und pytah gemacht.
              vectorworks ist zimlich teuer hier wurde mir 14000.-fr offeriert.
              und zusätzlich wurden für anpassungen amm postprozessor pro stunde 1200.-fr offeriert.

              pyta wäre da extrem biliger.

              da unsrere cnc nur 3 achsig ist könnte auf ein alphacam verzichtet werden.

              mit welchem programm arbeitet ihr jetzt?

              gruss holzi

              Kommentar


                #22
                uff wie isn der umrechnungskurs wieder^^ vw war bei uns 3000 euro teurer als pytha und konnte um einiges mehr wie ich gefunden habe.

                immo machen wir alles mit nc hops was bei der maschine dabei war. das reicht immo grad noch soooo... ich selber moechte unbedingt tsw und mein chef is inzwischen auch soweit. aber da wir anfang der kommenden jahres nochn haufen anschaffungen haben und uns damit einarbeiten muessen denkt er das es ein wenig zuviel waere.

                wir werden deshalb wohl noch bis mind mitte des kommenden jahres warte.

                hast du dir pytha mal vorfuehren lassen bei dir im betrieb? wenn nicht dann lass mal einen kommen und geh mit ihm ein paar sondersachen durch die fuer euch immo schwer machbar sind.

                gruss maex

                Kommentar


                  #23
                  hallo maex

                  Werden uns pytha in der nächsten Woche vorstellen lassen, mit übergabe an die Maschine melde dir meine Erfahrungen.

                  Gruss holzi

                  Kommentar


                    #24
                    danke dir ich bin schon sehr gespannt was dabei raus kommt. evtl war bei uns einfach der verkaeufer keine leuchte denn seitdem termin hat er sich auch nicht mehr gemeldet...

                    gruss maex

                    Kommentar


                      #25
                      hallo,

                      gibts es einen Anwender von Pytha der 5 Achsen ansteuert.

                      Gruß Jörg

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X
                      Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.