Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einrichten und Funktion des Postprozessors und der DOSBox

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Servus zusammen, hab jetzt grad wieder das Problem das ich meinen PP nicht einbinden kann hab keine Ahnung warum muss da jetzt wieder rumbasteln... irgendeine Einstellung hab ich wohl geändert und jetzt Zeigt mir Sheetcam einen Fehler beim ausführen des PP an.

    Hab jetzt versucht von vorne Anzufangen hab den PP nochmals neu Gedownloaded und wieder so umgeschrieben wie gehabt allerdings sagt SCam das er den PP nicht findet....

    KA. an was es nun wieder liegt sitz jetzt schon wieder seit 7 hier und verzweifle.... vorallem gings gestern noch bis ich damit anfing die Dosbox einzubinden...

    DAs sagt SCAM:

    Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten:
    Postprozessor nicht gefunden
    Dieser Fehler trat auf in Zeile 1129 in Datei ..\Camlib\postmacro.cpp)
    Postprozessor-Fehler


    Grüße Hans
    Zuletzt geändert von HansCNC; 22.01.2014, 11:12.
    ...jaja es könnte alles so einfach sein.....

    ...ist es aber NICHT

    Kommentar


      #17
      So Hallo zusammen, ich muss euch wieder nerven aber ich denke ich habe eine wirkliche alternative zu der Dosbox gefunden, Aber erstmal zu meiner Ausstattung.

      Ich habe eine Morbi Author 504 mit Tria7500 Steuerung.
      und eine Windows 7 Professional 64Bit Version

      Zuerst versuchte ich wie hier im Thema beschrieben die Dosbox mit einzubeziehen kam aber nicht klar und hab dann mal mit meinem Bruder und ein zwei Kumpels über das Thema gequatscht und wir kamen auf das Thema Emulator....

      OK heute lange an Sheetcam und DosBox herumgebastelt und nicht weitergekommen. Dann das Thema Emulator angegangen.

      Im Netzt direkt fündig geworden. Es gibt einen Windows XP Emulator der sich "Windows Virtual PC" nennt. So wie es scheint ist diese Version des Virtual PC sogar direkt von Microsoft und daher auch wirklich zu gebrauchen.

      So nun das Problem wie komme ich von meiner DXF zu meiner PGM.

      Voreinstellungen

      Den Converter cnv75new.exe auf den Desktop des Virtellen PC`s kopieren.


      1. DXF Zeichnung erstellen
      2. Sheetcam starten Fräß unbd Bohrbefehle eingeben und den Postprozessor drüber laufen lassen.
      3. Die Ausgegebene .xxl Datei auf den Desktop des Virtual XP kopieren.
      4. Dann einfach die .xxl Datei per Drag and Drop auf den Konverter ziehen.
      5. Der Konverter gibt eine Fehlermeldung zwecks Vollbild aus. Hier einfach mehrmals Ingnorieren Drücken.
      6. Fertig die .pgm Datei liegt nun auf dem Desktop des Virtuellen Computers und kann per Dikette oder Schnittstelle oder wie auch immer auf die Maschiene überspielt werden.
      7. Freuen wie Bolle das es geklappt hat.

      Ich weiß das ist ein bisschen umständlich aber aufgrund meiner nicht wirklich Guten IT Kenntnisse habe ich das mit der DosBox einfach nicht gerafft. Und wie es heißt führen viele Wege ans Ziel und ich denke es ist zumindest eine alternative die recht einfach und schnell auf ner 64Bit version zum Ziel führt.

      Hoffe ich konnte irgendjemanden helfen der vor dem selben Problem stand oder steh wie ich.

      Anregungen Kritik und Fragen gerne stellen. Man lernt schließlich nie aus.

      Grüße

      Hans
      ...jaja es könnte alles so einfach sein.....

      ...ist es aber NICHT

      Kommentar


        #18
        Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
        Hi,

        Auch kann die Dosbox nicht mit Dateinamen "umgehen", welche länger als 8 Zeichen sind. Daher wäre sheetcam tng nicht möglich.
        Heute habe ich endlich SC auf meinem Windows 8.1 Rechner installiert und die Konvertierung eingerichtet.

        Vielen Dank Janosch, für die ausführliche Zusammenfassung!

        Thommys Hinweis mit den langen Dateinamen hat mich dann endgültig ans Ziel gebracht.

        Vor Allem natürlich danke an Jono, der die DOSBOX- Konvertierung ausgedacht und umgesetzt hat! Danke!
        Schöne Grüße,
        Hannes

        "
        Der Dienstweg ist die Verbindung zwischen Sackgasse und Holzweg"

        Kommentar


          #19
          Zitat von HansCNC Beitrag anzeigen
          Ich weiß das ist ein bisschen umständlich aber aufgrund meiner nicht wirklich Guten IT Kenntnisse habe ich das mit der DosBox einfach nicht gerafft. Und wie es heißt führen viele Wege ans Ziel und ich denke es ist zumindest eine alternative die recht einfach und schnell auf ner 64Bit version zum Ziel führt.
          Hallo Hans,

          Ich hatte Anfangs auch ein paar Probleme die DOSBOX mit dem Konverter einzubinden, oft ist ein kleiner Schreibfehler die Ursache des Scheiterns.
          Ich würd dir empfehlen es nochmal zu versuchen, die hier ausgearbeitete Lösung ist um ein vielfaches schneller und bequemer.
          Wenn's Probleme gibt wird hier auch eine Lösung zu finden sein
          Schöne Grüße,
          Hannes

          "
          Der Dienstweg ist die Verbindung zwischen Sackgasse und Holzweg"

          Kommentar


            #20
            DosBox

            Zitat von janosch Beitrag anzeigen
            Hallo Hans,

            die DOS-BOX musst Du ganz normal installieren wie jedes Programm unter Windows.

            Dann taucht im Startmenü von Windows das Programm DOS-BOX auf.

            Da klickst Du dann drauf und startest das Programm DOS-BOX.

            Das Programm öffnet sich und in der Statuszeile von dem sich öffnenden Programmfensters siehst Du dann wo DOS-BOX die Config aufruft.

            Gruß
            Jan
            Hallo Zusammen
            Die DosBox ist nur ein Emulator. Geht es nicht auch ohne? Kann ich den Converter nicht einfach in der CMD oder in einer BATCH Datei unter Windows aufrufen?
            http://www.integer.name

            Kommentar


              #21
              Kannst du, allerdings nur bei einem 32 Bit Windows. Bei den ganzen 64bit Versionen hat MS die Unterstützung für die alten 16bit Dosprogramme eingestellt.
              Hier hat sich die dosbox als gute Alternative herausgestellt.
              Grüße vom Bodensee

              Herbert

              Hier könnte Deine Fahne wehen !

              Kommentar


                #22
                Hallo Zusammen
                DosBox tut seine Dienste, wir transportieren die Files jedoch per Diskette zur SCM Tech 100.
                Hat jemand Erfahrung mit der Datenübertragung per seriellem Kabel?
                DosBox lässt sich entsprechend konfigurieren, hat das schon jemand gemacht? Was sind die Einstellungen bei:
                - DosBox
                - SCM Tech 100

                Danke für Infos!
                http://www.integer.name

                Kommentar


                  #23
                  hallo, lies dich mal hier ein: https://www.woodcnc.de/forum/forum/p...-schnittstelle
                  Schöne Grüße,
                  Hannes

                  "
                  Der Dienstweg ist die Verbindung zwischen Sackgasse und Holzweg"

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X
                  Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.