Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erzeugen von PDF-Dateien

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    prinzipiell funktioniert das ganze ja mit office sehr gut. falls man aber nicht office benutzt oder möglicherweise gleich mehrere dokumente (auch mehrere pdfs oder auch bunt durchgemischt) zu einer pdf umwandeln möchte, ist pdf blender ganz gut darin.

    ist einfach und schnell. bin seit jahren zufrieden damit. ein klein wenig verbuggt, aber sonst immer zuverlässig
    Querdenker + Querbalken = Einsturz

    Kommentar


      #17
      Ich kenne uch den pdf Blender, auch ich kans stark empfehlen das ist schnell und unkompliziert für alle dies sowas schnell brauchen.

      Kommentar


        #18
        Hallo Kollegen,

        Frage gibt es einen PDF-Writer auch als Freeware ?

        In letzter sind wir um den Writer nicht mehr herum gekommen. Adobe Original war zu umfangreich , zu groß und deshalb
        und nach einigen 10-30 Tagen Trails haben wir uns für den Nitro Writer 9 der war sehr gut in der Bedienung sehr gut und
        die Bearbeitung von eingescannten Files ist TOP. Die 9'er war halt günstiger als die neue 10'er.

        Aber einen Writer als Free Ware habe ich nicht gefunden, hat jemand Rat oder Link ?

        VG

        Kommentar


          #19
          Hallo,
          Für Programme welche den PDF Export nicht ohnehin schon eingebaut haben verwende ich das hier:

          http://de.pdfforge.org/pdfcreator

          Edit: habe die Vorgängerposts nicht durchgelesen, da wurde das Programm ja schon genannt
          Schöne Grüße,
          Hannes

          "
          Der Dienstweg ist die Verbindung zwischen Sackgasse und Holzweg"

          Kommentar


            #20
            ja keine ahnung warum diese diskussion noch weiter geführt wird muss mal die benachrichtigung ausschalten, da sich eigentlich nur noch alles wiederholt hier...

            ...aber damit ich da auch mit der masse mitschwimme bzw. nicht auffalle, mache ich mal das gleiche: ich empfehle pdf blender hahaha
            Querdenker + Querbalken = Einsturz

            Kommentar


              #21
              bei Mac ist ein PDF-Drucker bereits im Betriebssystem integriert. Dieser funktioniert bei mir bereits seit Jahren ohne Probleme...

              Kommentar

              Lädt...
              X
              Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.